+49 89 37944127
0Item(s)

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Product was successfully added to your shopping cart.
  • ózsavölgyi Csokoládé Green Spices and Matcha Tea in White Chocolate with Lemon Oil Vorderseite ózsavölgyi Csokoládé Green Spices and Matcha Tea in White Chocolate with Lemon Oil Vorderseite
  • ózsavölgyi Csokoládé Green Spices and Matcha Tea in White Chocolate with Lemon Oil Rückseite ózsavölgyi Csokoládé Green Spices and Matcha Tea in White Chocolate with Lemon Oil Rückseite

Rózsavölgyi Csokoládé Green Spices and Matcha Tea in White Chocolate with Lemon Oil 70g

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Kurzübersicht

Weiße Schokolade mit ausgefallenen Zutaten: Matcha Tee, Gewürze, Zitronen- und Walnussöl

Eine Schokolade, nicht nur für Tee-Liebhaber. Wir lieben alles an dieser Schokolade. Angefangen bei der herrlichen Verpackung mit der grünen Banderole und natürlich nicht zuletzt ihren Geschmack.

Denn da hat diese Kreation wirklich vieles zu bieten. Laut Beschreibung handelt es sich um eine weiße Schokolade mit Gewürzen. Der ungarische Schokoladenhersteller mischt dieser Schokolade Pfefferminze, Estragon, sowie Zitronen- und Walnussöl und sehr gesunden Matcha Tee bei.

Der Geschmack wird Sie überraschen, denn für eine weiße Schokolade lässt sie die typische, extreme Süße vermissen. Dafür schmeckt sie beim Schmelzen eher nach Matcha und Pfefferminze, gefolgt von leichten Anklängen von Zitronenöl und Estragon. Durch das Walnuss-Öl erhält sie noch mehr Cremigkeit.

Am besten schmeckt diese Kreation der ungarischen Schokoladenmanufaktur ganz besonders zu aromatischem Schwarztee oder unterschiedlichen Kräutertees.
6,95 €
Inkl. 7% USt., zzgl. Versandkosten
(9,93 € / 100 gr)

Verfügbarkeit: Nicht auf Lager

Lieferzeit: 2-3 Tage

Details

Die kleine Schokomanufaktur mit einem schwer auszusprechenden Namen aus Budapest wurde 2004 von Zsolt Zsabad und Katalin Csiszar gegründet. Der Name bedeutet ins Deutsche übersetzt Rosental.

Rózsavölgyi Csokoládé ist eine der wenigen osteuropäischen Manufakturen, welche die Schokolade von der Bohne bis zur Tafel selbst herstellt. Die Bohnen werden von zwei Herstellern bezogen. Zum Einen von Cacao San Jose aus Venezuela, von hier werden die meisten der verwendeten Sorten wie Porcelana, Chuao oder Trincheras geliefert. Zum Anderen kommen die Bohnen von Bertil Åkesson aus Madagaskar.

Aus diesen hochwertigen Bohnen wird durch eine leichte Röstung und eine lange Conchierung eine Schokolade, die Ihresgleichen sucht. Das Geheimnis der Schokolade steckt neben der Zubereitung in der Kombination hochwertiger Kakaobohnen mit erlesenen Zutaten aus der Region.

Jede Tafel ist ein wahres Prachtstück, das bezaubert. Das beginnt mit der Verpackung, welche mit floralen Elementen verziert ist über die Prägung der Tafel, die nach ungarischen Mustern entworfen wurden bis hin zum Geschmack.

Zusatzinformation

Zutaten Weiße Schokolade (Zucker, Milchpulver, Kakaobutter, Rapslecithin, Vanille), grüne Gewürzen, Matcha Tee, Zitronenöl, Walnusöl
Glutenhaltiges Getreide und Erzeugnisse daraus Kann Spuren enthalten
Eier und Erzeugnisse daraus Enthält nicht
Erdnüsse und Erzeugnisse daraus Enthält nicht
Soja und Erzeugnisse daraus Enthält nicht
Milch und Erzeugnisse daraus Kann Spuren enthalten
Schalenfrüchte und Erzeugnisse daraus Kann Spuren enthalten
Sesam und Erzeugnisse daraus Kann Spuren enthalten
Laktosefrei Nein
Zuckerfrei Nein
Vegan Nein
Koscher Nein
Nährwerte je 100g (Herstellerangaben): Brennwert: 2425,04 kJ / 580,21 kcal, Kohlenhydrate: 53,19 g, davon Zucker: 52,96 g, Eiweiß: 5,69 g, Balaststoffe: 0,03 g, Fett: 38,01 g, gesättigte Fettsäuren: 23,17 g, Salz: 0,07 g
  1. Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Qualität
Preis-Leistungs-Verhältnis

Auch interessant