+49 89 37944127
0Item(s)

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Product was successfully added to your shopping cart.
  • Rózsavölgyi Csokoládé Puerto Cabello 74%  Vorderseite Rózsavölgyi Csokoládé Puerto Cabello 74%  Vorderseite
  • Rózsavölgyi Csokoládé Puerto Cabello 74% Rückseite Rózsavölgyi Csokoládé Puerto Cabello 74% Rückseite

Rózsavölgyi Csokoládé Puerto Cabello 74% 70g

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Kurzübersicht

Zartbitter Schokolade aus Venezuela

Diese feine Zartbitterschokolade aus der ungarischen Manufaktur Rózsavölgyi ist nach ihrem Herkunftsort benannt. Puerto Cabello ist eine kleine Hafenstadt an der Nordküste Venezuelas. Das Wort „Cabello“ bedeutet glatt, beziehungsweise still und man sagt dem Wasser im Hafen nach, dass es so still ist, dass ein einzelnes Haar ausreicht, um ein Schiff im Hafen zu vertäuen.

Nicht so glatt kommt die Schokolade daher. Sowohl die Verpackung als auch die Tafel selbst sind künstlerisch ein wahrer Augenschmaus und auch geschmacklich werden Sie sicherlich nicht enttäuscht sein.

Die Aromen der „Puero Cabello“ sind kräftig und ein wenig bitter mit leckeren Röstaromen. Die Schokolade hat einen angenehmen Schmelz und während sie Ihnen im Mund zergeht, lässt die Bitterkeit nach und es bilden sich samtige schokoladige Töne in Ihrem Mund.

Diese Schokolade schmeckt jedem und ist wegen dieser Eigenschaft und der herrlichen Verpackung ein perfektes Gastgeschenk.

Auszeichnungen:
2015, Academy of Chocolate, Bean-to-Bar Best Dark Bar: BRONZE
2014, Great Taste Awards: 2-Star GOLD
8,40 €
Inkl. 7% USt., zzgl. Versandkosten
(12,00 € / 100 gr)

Verfügbarkeit: Nicht auf Lager

Lieferzeit: 2-3 Tage

Details

Die kleine Schokomanufaktur mit einem schwer auszusprechenden Namen aus Budapest wurde 2004 von Zsolt Zsabad und Katalin Csiszar gegründet. Der Name bedeutet ins Deutsche übersetzt Rosental.

Rózsavölgyi Csokoládé ist eine der wenigen osteuropäischen Manufakturen, welche die Schokolade von der Bohne bis zur Tafel selbst herstellt. Die Bohnen werden von zwei Herstellern bezogen. Zum Einen von Cacao San Jose aus Venezuela, von hier werden die meisten der verwendeten Sorten wie Porcelana, Chuao oder Trincheras geliefert. Zum Anderen kommen die Bohnen von Bertil Åkesson aus Madagaskar.

Aus diesen hochwertigen Bohnen wird durch eine leichte Röstung und eine lange Conchierung eine Schokolade, die Ihresgleichen sucht. Das Geheimnis der Schokolade steckt neben der Zubereitung in der Kombination hochwertiger Kakaobohnen mit erlesenen Zutaten aus der Region.

Jede Tafel ist ein wahres Prachtstück, das bezaubert. Das beginnt mit der Verpackung, welche mit floralen Elementen verziert ist über die Prägung der Tafel, die nach ungarischen Mustern entworfen wurden bis hin zum Geschmack.

Zusatzinformation

Zutaten Kakao 74% min. Kakaobohnen, Rohrzucker- Bio, Kakaobutter,
Glutenhaltiges Getreide und Erzeugnisse daraus Kann Spuren enthalten
Eier und Erzeugnisse daraus Enthält nicht
Erdnüsse und Erzeugnisse daraus Enthält nicht
Soja und Erzeugnisse daraus Enthält nicht
Milch und Erzeugnisse daraus Kann Spuren enthalten
Schalenfrüchte und Erzeugnisse daraus Kann Spuren enthalten
Sesam und Erzeugnisse daraus Kann Spuren enthalten
Laktosefrei Nein
Zuckerfrei Nein
Vegan Nein
Koscher Nein
Nährwerte je 100g (Herstellerangaben): Brennwert: 1878,24 kJ / 465,76 kcal, Kohlenhydrate: 51,24 g, davon Zucker: 24,96 g, Eiweiß: 10,22 g,Balaststoffe: 23,36 g, Fett: 32,39 g, gesättigte Fettsäuren: 18,85 g, Salz: 0 g
  1. Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Qualität
Preis-Leistungs-Verhältnis

Auch interessant