+49 89 37944127
0Item(s)

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Product was successfully added to your shopping cart.
  • Valrhona Ampamakia Madagascar Noir 64% Vorderseite Valrhona Ampamakia Madagascar Noir 64% Vorderseite

Valrhona Ampamakia Madagascar Noir 64% 70g

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Kurzübersicht

Vintage Kollektion- Madagaskar

Der Schokoladenhersteller Valrhona bringt jedes Jahr eine spezielle „Single estate chocolate“-Vintage Kollektion heraus. Für diese Schokoladen werden ausschließlich die Kakaobohnen einer einzelnen Plantage und nur aus einem Erntejahrgang verwendet. Das macht diese Schokoladen so interessant und selten.

Die „Ampamakia Madagaskar Noir 64 %“ wird aus Criollo und Trinitario Bohnen hergestellt, die ihren Ursprung auf einer Plantage im Sambirano Tal haben. Die Plantage Ampamakia blickt bereits auf eine hundertjährige Geschichte zurück.

Die Zartbitterschokolade mit einem Kakaoanteil von 64 % überzeugt durch ihre fruchtigen Aromen. Bereits nach dem Auspacken der Tafel durchströmt die Nase ein angenehmes Duftbouquet mit Nuancen von Himbeeren, Zitrusfrüchten, Kakao und Vanille. Dazu kommt ein leichter Hauch von hellem Holz.

Geschmacklich ist die „Ampamakia Madagaskar“ ebenso fruchtig. Aromen von gelben Früchten, dazu Aprikosen, Mirabellen und Kirschpflaumen werden durch den beigegebenen Vanille abgerundet und bilden so eine einzigartige Geschmackskreation. Trotz ihres hohen Kakaogehalts schmeckt diese Schokoladenkreation keineswegs bitter, sondern eher fruchtig-süß.
5,00 €
Inkl. 7% USt., zzgl. Versandkosten
(7,14 € / 100 gr)

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 2-3 Tage

Details

Essen wie Gott in Frankreich. Das gilt auch für die Schokoladen-Manufaktur Valrhona aus dem französischen Tain-l’Hermitage. Seit 1922 werden hier feinste Schokolade und Zutaten für Hobby- und Profi-Konditoren hergestellt und an die besten Köche und Konditoren. Die verwendeten Zutaten werden von den besten Konditorenmeistern und Chocolatiers der Welt ausgewählt, die zudem ständig auf der Suche nach neuen Kreationen sind.

Für die Kreationen werden unter anderem Zutaten aus den beiden eigenen Plantagen verwendet. Eine der beiden Plantagen befindet sich in El Pedregal, Venezuela in der Nähe des Lago de Maracaibo. Hier werden Porcelana Kakaobohnen angebaut. Die zweite Plantage, Loma Sotavento, liegt in der Dominikanischen Republik. Dort werden Kakao-Bohnen der Sorte Trinitario kultiviert.

Produziert werden, wie eingangs erwähnt sowohl Schokoladen als auch Zutaten für den Konditorei-Bedarf. Dies schlägt sich in zwei Produktlinien nieder. Die „Grands Crus zum Genießen“ umfasst 16 Schokoladen aus bestem und feinsten Kakao, die „Grands Crus für die Konditorei“ bietet eine breite Palette von Produkten wie Kuvertüre, Kakaopulver und viel mehr. Also quasi alles was man für das Konditoren-Handwerk benötigt.

Zusatzinformation

Zutaten Kakao: 64% mindestens, nur reine Kakaobutter. Kakaobohnen aus Madagaskar, Zucker, Kakaobutter, Vanille, Emulgator (Solalecithin)
Glutenhaltiges Getreide und Erzeugnisse daraus Enthält nicht
Eier und Erzeugnisse daraus Kann Spuren enthalten
Erdnüsse und Erzeugnisse daraus Kann Spuren enthalten
Soja und Erzeugnisse daraus Kann Spuren enthalten
Milch und Erzeugnisse daraus Kann Spuren enthalten
Schalenfrüchte und Erzeugnisse daraus Kann Spuren enthalten
Sesam und Erzeugnisse daraus Enthält nicht
Laktosefrei Nein
Zuckerfrei Nein
Vegan Nein
Koscher Nein
Nährwerte je 100g (Herstellerangaben): Brennwert: 2370 kJ / 570 kcal, Kohlenhydrate: 41 g, davon Zucker: 35 g, Eiweiß: 8 g, Fett: 40 g, gesättigte Fettsäuren: 24 g, Salz: <0,04 g
  1. Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Qualität
Preis-Leistungs-Verhältnis

Auch interessant