+49 89 37944127
0Item(s)

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Product was successfully added to your shopping cart.

Åkesson's

Genau wie Pfeffer oder Kaffee wird der wunderschöne Name Kakao von vielen Menschen mit exotischen Abenteuern in fremden Ländern in Verbindung gebracht. Bertil Åkesson, der aus einer schwedischen Diplomatenfamilie stammt, kann davon ein Lied singen. Schon als Kind erlag er dieser Faszination, als sein Vater in den 70er Jahren die Ambolikapiky Plantage auf Madagaskar kaufte. So begann sein seine Reise durch die faszinierende Welt von Gewürzen, Kakao und anderer köstlicher Naturwunder. Im Laufe der Jahre spezialisierte er sich auf die Geheimnisse und Feinheiten der Kakaopflanze und von Gewürzen mit dem Ziel, die höchste Qualität auf nachhaltige Weise zu erreichen.

Heute werden die in Frankreich hergestellten Schokoladen der Manufaktur Åkesson aus den verschiedensten Regionen der Welt hergestellt. Neben der Ambolikapiky Plantage auf Madagaskar auf welcher die Criollo-Bohne angebaut wird auch von der Fazenda Monte Alegre Plantage in Brasilien, sowie einer Plantage auf Bali, aus der ein vollmundiger Trinitario Kakao stammt, ebenso wie der in manchen Schokoladen verwendete Kokosblütenzucker.

Die feine Schokolade dieses Chocolatier wird in Frankreich produziert. Das Unternehmen fokussiert sich auf den biologischen Anbau der Rohstoffe. So ist es nur stringent, dass die aus den auf Madagaskar angebauten hergestellte Schokoladenprodukte sind zudem von „Qualité France“ als Bio zertifiziert.

Åkesson's

In absteigender Reihenfolge

   

7 Artikel

In absteigender Reihenfolge

   

7 Artikel