+49 89 37944127
0Item(s)

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Product was successfully added to your shopping cart.
  • Rózsavölgyi Csokoládé Porcelana 71% Vorderseite Rózsavölgyi Csokoládé Porcelana 71% Vorderseite
  • Rózsavölgyi Csokoládé Porcelana 71% Rückseite Rózsavölgyi Csokoládé Porcelana 71% Rückseite

Rózsavölgyi Csokoládé Porcelana 71% 70g

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Kurzübersicht

Aromatische Schokolade aus seltenen Kakaobohnen

Porcelana ist der Name einer sehr seltenen und ursprünglichen Form der Criollo Kakaobohne und gibt dieser aromatischen, dunklen Schokolade ihren Namen.
Lassen Sie sich beim Auspacken der Tafel ruhig Zeit und bereiten Sie sich auf die Aromen und Geschmacksnoten geistig vor.

Wenn Sie die Schokolade in den Mund stecken und langsam auf der Zunge zergehen lassen, fühlen Sie sich wie in einem märchenhaftem Fruchtgarten. Um Sie herum wachsen die leckersten Beeren und Früchte, die man sich nur vorstellen kann.

Sie schmecken einen Hauch von Himbeere, Sauerkirschen und Rosinen. Dazu kommen Nuancen von grünen Erdbeeren. Alles zusammen verpackt in dieser cremig-weichen und zarten Schokolade, die trotz dem recht hohen Kakaoanteil von 71 % nicht zu bitter ist.

Da die Porcelana Kakaobohne eine sehr seltene Sorte ist, die auf Grund ihrer Ursprünglichkeit nicht sehr ertragreich ist und nur in sehr kleinen Mengen geerntet werden kann, werden jedes Jahr nur 2500 Tafeln dieser exquisiten Kreation hergestellt. Jede Tafel wird mit einer eigenen Nummer versehen, wodurch die Seltenheit dieser Schokolade noch besser hervorgehoben wird.

Auszeichnungen:
2015, Academy of Chocolate, Best Dark Chocolate Bean-to-Bar under 80%: BRONZE
2011, Academy of Chocolate, Bean to Bar: Best Dark Bar: BRONZE
10,29 €
Inkl. 7% USt., zzgl. Versandkosten
(14,70 € / 100 gr)

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 2-3 Tage

Details

Die kleine Schokomanufaktur mit einem schwer auszusprechenden Namen aus Budapest wurde 2004 von Zsolt Zsabad und Katalin Csiszar gegründet. Der Name bedeutet ins Deutsche übersetzt Rosental.

Rózsavölgyi Csokoládé ist eine der wenigen osteuropäischen Manufakturen, welche die Schokolade von der Bohne bis zur Tafel selbst herstellt. Die Bohnen werden von zwei Herstellern bezogen. Zum Einen von Cacao San Jose aus Venezuela, von hier werden die meisten der verwendeten Sorten wie Porcelana, Chuao oder Trincheras geliefert. Zum Anderen kommen die Bohnen von Bertil Åkesson aus Madagaskar.

Aus diesen hochwertigen Bohnen wird durch eine leichte Röstung und eine lange Conchierung eine Schokolade, die Ihresgleichen sucht. Das Geheimnis der Schokolade steckt neben der Zubereitung in der Kombination hochwertiger Kakaobohnen mit erlesenen Zutaten aus der Region.

Jede Tafel ist ein wahres Prachtstück, das bezaubert. Das beginnt mit der Verpackung, welche mit floralen Elementen verziert ist über die Prägung der Tafel, die nach ungarischen Mustern entworfen wurden bis hin zum Geschmack.

Zusatzinformation

Zutaten Kakao 71% min. Kakaobohnen, Rohrzucker- Bio, Kakaobutter- Bio
Glutenhaltiges Getreide und Erzeugnisse daraus Kann Spuren enthalten
Eier und Erzeugnisse daraus Enthält nicht
Erdnüsse und Erzeugnisse daraus Enthält nicht
Soja und Erzeugnisse daraus Enthält nicht
Milch und Erzeugnisse daraus Kann Spuren enthalten
Schalenfrüchte und Erzeugnisse daraus Kann Spuren enthalten
Sesam und Erzeugnisse daraus Kann Spuren enthalten
Laktosefrei Nein
Zuckerfrei Nein
Vegan Nein
Koscher Nein
Nährwerte je 100g (Herstellerangaben): Brennwert: 2387 kJ/575 kcal, Kohlenhydrate: 38 g, davon Zucker: 29 g, Eiweiß: 9 g, Fett: 41 g, gesättigte Fettsäuren: 26 g, Salz: 0 g
  1. Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Qualität
Preis-Leistungs-Verhältnis

Auch interessant